Dampf gegen Vapory - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Dampf gegen Vapory - Was ist der Unterschied?


Als Substantivdampf

ist trübe diffuse Materie wie Nebel, Dampf oder in der Luft schwebende Dämpfe.

Als Verb dampfen

soll Dampf werden; als Dampf ausgestoßen oder umgewälzt werden.

Als Adjektiv gilt vapory

dampfähnlich; dampfig

Andere Vergleiche: Was ist der Unterschied?

Vapory vs VaporsVapoury vs VaporyVaporous vs Vapory

Dampf

Englisch

Alternative Formen

* Dampf (Commonwealth Englisch)

Substantiv

(Wikipedia-Dampf) (en Substantiv)
  • Trübe diffuse Materie wie Nebel, Dampf oder in der Luft schwebende Dämpfe.
  • Der gasförmige Zustand einer Substanz, die normalerweise fest oder flüssig ist.
  • * {{quote-magazine, year = 2013, month = Juli-August, author = Philip J. Bushnell
  • , title = Lösungsmittel, Ethanol, Autounfälle und Toleranz überraschenderweise zeigte diese Analyse überraschenderweise, dass eine akute Exposition gegenüber Lösungsmitteldämpfen bei Konzentrationen, die unter denen liegen, die mit Langzeiteffekten verbunden sind, das Risiko eines tödlichen Autounfalls zu erhöhen scheint. Darüber hinaus ist diese Erhöhung des Risikos vergleichbar mit dem Risiko eines Todesfalls an Leukämie nach längerer Einwirkung von Benzol, einem anderen Lösungsmittel, das die bekannte Eigenschaft hat, diese Art von Krebs zu verursachen.}}

    Abgeleitete Begriffe

    * Verdampfung * Verdampfung * Dampfdruck * Dampfspur * Wasserdampf

    Siehe auch

    * Taupunkt * Holen Sie sich die Dämpfe

    Verb

    (en Verb)
  • Dampf werden; als Dampf ausgestoßen oder umgewälzt werden.
  • In Dampf verwandeln.
  • Unwesentliche Sprache verwenden; rühmen oder toben.
  • * 1888, Rudyard Kipling, "Die Bisara von Pooree", Einfache Geschichten aus den Bergen Folio Society 2005, p. 172:
  • Er verdampfte und ärgerte sich, war wütend und trabte auf und ab und versuchte, sich in Miss Hollis 'großen, ruhigen, grauen Augen wohl zu fühlen, und versagte.

    Anagramme

    * ----

    vapory

    Englisch

    Alternative Formen

    * vapoury

    Adjektiv

    (en Adjektiv)
  • Ähnelt Dampf; dampfig
  • Gekennzeichnet durch die Anwesenheit von Dampf; voll von oder verdunkelt durch Dampf.
  • * 1835 , (Edgar Allan Poe), „König Pest“:
  • Die übelsten und giftigsten Gerüche herrschten überall vor; und mit Hilfe dieses grausigen Lichts, das selbst um Mitternacht immer aus einer dampf- und pestilentiellen Atmosphäre austritt, könnte man erkennen, dass es in den Nebenstraßen und Gassen liegt oder in den fensterlosen Behausungen verrottet, der Kadaver vieler nächtlicher Plünderer, der durch die Hand der Pest in der Tat seines Raubüberfalls verhaftet wurde.