Minze vs Majoran - Was ist der Unterschied? - Unterschied

Minze vs Majoran - Was ist der Unterschied?


Als Substantiv der Unterschied zwischen Minze und Majoran

ist, dass Minze (provinzielles Schottland) Absicht, Zweck ist; ein Versuch, versuche es; Anstrengung, Bemühung oder Minze kann ein Gebäude oder eine Institution sein, in der Geld (ursprünglich nur Münzen) unter staatlicher Lizenz produziert wird, oder Minze kann eine von mehreren Pflanzen der Familie Lamiaceae sein, die typischerweise aromatisch mit quadratischen Stielen sind, während Majoran ein Kraut der Minze ist Familie, Origanum Majorana mit aromatischen Blättern.

Als Verbminze

ist (intransitiv | provinziell | nördliches England | Schottland) zu versuchen, zu versuchen; zielen oder mint können sich reproduzieren (münzen), normalerweise in masse, in lizenz.

Als Adjektiv Minze

ist von Bedingung, da Neu oder Minze eine grüne Farbe haben kann, wie die der Minzpflanze.

Minze

Englisch

(Wikibooks Minze)

Etymologie 1

Von (etyl) (m), von (etyl). Mehr bei (l).

Verb

(en Verb)
  • (intransitiv, provinziell, Nordengland, Schottland) Versuchen Sie es, versuchen Sie es; Zielen.
  • (transitiv, provinziell, Nordengland, Schottland) Versuchen, versuchen, bemühen; zielen; versuchen zu schlagen; zum Zweck
  • (intransitiv, hauptsächlich Schottland) Angedeutet; vorschlagen; unterstellen.
  • Substantiv

    (en Substantiv)
  • (provinziell, Nordengland, Schottland) Zweck, Zweck; ein Versuch, versuche es; Mühe, bemühen.
  • Etymologie 2

    Von (etyl) (m), .

    Substantiv

    (en Substantiv)
  • Ein Gebäude oder eine Institution, in der Geld (ursprünglich nur Münzen) in staatlicher Lizenz produziert wird.
  • (informell) Eine große Menge Geld. Eine riesige Summe oder Menge usw.
  • Dieses Haus ist eine Münze wert
    Es muss eine Münze gekostet haben, um zu produzieren!
  • (Bild) Jeder Ort, der als unbegrenzte Bezugsquelle angesehen wird. die Versorgung selbst.
  • * Shakespeare
  • Eine Minze aus Phrasen in seinem Gehirn.

    Verwandte Begriffe

    * Geld * Geld

    Verb

    (en Verb)
  • Vervielfältigung (Münzen) in der Regel in Massen unter Lizenz.
  • Erfinden; schmieden; Zu fertigen; zur Mode.
  • * Francis Bacon
  • Titel von solchen Wesen, die leicht zu prägen sind

    Abgeleitete Begriffe

    * Prägung * geprägt * Münzstempel

    Adjektiv

    (-)
  • Zustand wie neu.
  • in gutem Zustand .
  • (Numismatik) In nahezu perfektem Zustand; nicht zirkuliert.
  • (Philatelie) Nicht verwendet mit Originalgummi; wie ursprünglich ausgestellt.
  • (UK, Slang) Sehr gut.
  • * 2014, Holly Hagan, Nicht ganz ein Geordie
  • Und mein Gott, was für ein Haus war es - es war Minze! In meinem ganzen Leben hatte ich noch nie einen so schönen Ort betreten.

    Siehe auch

    * Goldbarren

    Etymologie 3

    Von (etyl) .

    Substantiv

    (en Substantiv)
  • Jede von mehreren Pflanzen der Familie Lamiaceae, typischerweise aromatisch mit quadratischen Stielen.
  • Das Aroma der Pflanze, entweder eine süße, eine Gelee oder eine Sauce.
  • Eine grüne Farbe wie die Minze.
  • Ein Bonbon mit Minzgeschmack, der oft gegessen wird, um den Atemgeruch zu versüßen.
  • Abgeleitete Begriffe

    * Apfelminze * Bergamotteminze * Brandy Minze * Atemminze * Bachminze * Minze * Braunminze * Katzenminze * Maisminze * knusprige Minze, knackige Minze * gekräuselte Minze * Fischminze * Minze * Grapefruit * Minze * Minzkuchen * * Mint-Drop * Mint Imperial * Mint Jelly * Mint Julep * Minto * Minzsauce * Mint-Schlinge * Mint-Stick * Mint-Tee * Mint-Essig * Mint-Wasser * Minty * Pfefferminz * Ananas-Minze * Scotch-Minze * Spearmint * Stone Minze * Wasserminze * Wilde Minze

    Verwandte Begriffe

    * Calamint * Menthol

    Adjektiv

    (er)
  • Von grüner Farbe wie die der Minzpflanze.
  • Siehe auch

    * Balsam * Bienenbalsam * Bergamotte * Betony * Katzenminze * Clary * Drachenkopf * Hühnchen * Labier * * Zitronenmelisse * Monarda * Oregano * Patouli * Pfennig * Perilla * Rosmarin * Salvia * Selbstheilung * Schädelhaube * Spike Lavendel * wild Bergamotte * woundwort * ----

    Majoran

    Englisch

    (Wikipedia-Majoran)

    Substantiv

    (en Substantiv)
  • Ein Kraut der Minzfamilie, Origanum majorana mit aromatischen Blättern.
  • Die Blätter dieser Pflanze werden zum Würzen von Lebensmitteln verwendet.
  • Zitate

    * 1592-1609Die Lilie, die ich wegen deiner Hand verdammt habe, und die Knospen von Majoran hatten dir die Haare gestohlen - William Shakespeare, Sonnet XCIX

    Verweise

    * Ein etymologisches Wörterbuch der lateinischen Sprache , 1828