Was ist der Unterschied zwischen kompakt und locker? - Unterschied

Was ist der Unterschied zwischen kompakt und locker?


Als Substantive der Unterschied zwischen kompakt und locker

ist kompakt eine Vereinbarung oder ein Vertrag oder kompakt kann eine kleine, schlanke Falttasche sein, oft mit Spiegel, Puder und Puderquaste; das in die Handtasche oder Handtasche einer Frau passt oder, während sie lose in die Hosentasche fällt, das Loslassen eines Pfeils ist (Bogenschießen).

Als Adjektive der Unterschied zwischen kompakt und locker

ist das kompakte ist dicht gepackt, dh viel auf kleinem Raum verpackt, während lose nicht fest oder fest an Ort und Stelle fixiert ist.

Als Verben den Unterschied zwischen kompakt und locker

ist, dass kompakt ist dichter zu machen; lose komprimieren heißt locker lassen, sich von Fesseln befreien oder locker sein können (verlieren).

Da ist eine Interjektion locker

(Bogenschießen) fange an zu schießen; Lass deine Pfeile los.

kompakt

Englisch

(Wikipedia kompakt)

Etymologie 1

Von (etyl) .

Substantiv

(en Substantiv)
  • Eine Vereinbarung oder ein Vertrag.
  • Synonyme

    * Vereinbarung, Vertrag, Pakt, Vertrag

    Etymologie 2

    Von (etyl), von (etyl) .

    Adjektiv

    (en Adjektiv)
  • Dicht verpackt, d. H. Viel auf kleinem Raum verpackt.
  • * Isaac Newton
  • Glas, Kristall, Edelsteine ​​und andere kompakte Körper
  • Alle notwendigen Funktionen passen auf engstem Raum.
  • ein kompakter Laptop
  • (Mathematik, unvergleichlich, einer Menge in einem euklidischen Raum) Geschlossen und begrenzt.
  • Eine Menge S reeller Zahlen wird als kompakt bezeichnet, wenn jede Sequenz in S eine Untersequenz hat, die zu einem Element konvergiert, das erneut in S enthalten ist.
  • (Topologie, unvergleichbar) eines Satzes So, dass jeder offene Deckel des gegebenen Satzes eine endliche Unterdeckung hat.
  • Kurz; schließen; kernig; nicht diffus; nicht wortreich.
  • ein kompakter Diskurs
  • (veraltet) Zusammengefügt oder zusammengehalten; leagued; verbündet
  • * Shakespeare
  • kompakt mit ihr ist das weg
  • * Peacham
  • ein Rohr aus sieben Schilfrohren, zusammen mit Wachs zusammengepresst
  • (veraltet) Komponiert oder hergestellt; mit von .
  • * Milton
  • Ein wanderndes Feuer, ein Pakt aus salzigem Dampf.

    Synonyme

    * (dicht gedrängt) konzentriert, dicht, gezackt, fest, dick, fest

    Abgeleitete Begriffe

    * Kleinwagen * CD * lokal kompakt

    Substantiv

    (en Substantiv)
  • Eine kleine, schlanke Falttasche, oft mit Spiegel, Puder und Puderquaste; das passt in die Handtasche einer Frau, oder das passt in die Hosentasche.
  • Eine Broadsheet-Zeitung, die in der Größe einer Boulevardzeitung erscheint, aber ihren nicht sensationellen Stil beibehält.
  • * 2012, BBC News: Dundee Courier macht den Umzug zu kompakt [http://www.bbc.co.uk/news/uk-scotland-tayside-central-16576612]:
  • Der Dundee Courier hat angekündigt, dass die Zeitung noch in dieser Woche als Compact erscheinen wird. Der Herausgeber Richard Neville sagte, ein "helleres, kühneres" Papier werde ab Samstag erscheinen und vom Broadsheet auf Tabloidgröße geschrumpft sein.

    Siehe auch

    *

    Verb

    (en Verb)
  • Dichter zu machen; komprimieren.
  • * '> Zitat
  • Sich wie in einem System zu vereinigen oder fest zu verbinden.
  • * Bibel, Eph. iv. 16
  • Der ganze Körper fügt sich gut zusammen und verdichtet sich durch das, was jedes Gelenk ergänzt.

    Synonyme

    * (dichter machen) komprimieren, kondensieren

    Anagramme

    * Englische Heteronyme ----

    lose

    Englisch

    Etymologie 1

    (etyl), woher auch (m), (m), via Altgriechisch.

    Verb

    (loos)
  • Loslassen, frei von Fesseln.
  • * Bibel, Matthäus xxi. 2
  • Ihr werdet einen gefesselten Esel und ein Hengstfohlen bei ihr finden. Lass sie los und bring sie zu mir.
  • Lösen, lösen.
  • Weniger eng machen, lockern.
  • Halten oder halten, loslassen.
  • (Bogenschießen) schießen (ein Pfeil)
  • (veraltet) Segel setzen.
  • * 1611 :
  • Als nun Paulus und seine Gesellschaft von Paphos losgingen, kamen sie nach Perga in Pamphylien; und Johannes, der von ihnen abreiste, kehrte nach Jerusalem zurück.
  • (veraltet) zu lösen; interpretieren.
  • (Spenser)

    Synonyme

    * (loslassen) kostenlos, freigeben * (lösen) lösen, lösen, lösen, lösen, lösen * (weniger eng machen) lockern, entspannen, entspannen *Griff oder Halt) loslassen, loslassen * (Bogenschießen) Feuer, schießen

    Antonyme

    * (loslassen) bind, constrain * (lösen) binden, befestigen, binden * (weniger eng machen) spannen * (Griff oder Halt) spannen * (Bogenschießen) schnell

    Adjektiv

    (er)
  • Nicht fest oder fest fixiert.
  • Diese Schubkarre hat ein loses Rad.
  • Nicht zusammengehalten oder zusammen verpackt.
  • Sie können Äpfel in einer Packung kaufen, aber sie sind günstiger.
  • Nicht unter Kontrolle
  • Der Hund ist wieder locker.
  • * Addison
  • Jetzt stehe ich / Los von meinem Gelübde; aber wer kennt Catos Gedanken?
  • Nicht genau passend
  • Ich trage lockere Kleidung, wenn es heiß ist.
  • Nicht kompakt.
  • Es ist schwierig, auf losem Kies zu laufen.
    ein Tuch mit loser Textur
  • * Milton
  • mit Pferd und Wagen in loser Anordnung
  • Entspannt.
  • Sie tanzte mit einer lockeren fließenden Bewegung.
  • Nicht genau oder genau; vage; unbestimmt.
  • eine lose Argumentation
  • * Whewell
  • Der angewandte Vergleich ist eher als lose Analogie als als exakte wissenschaftliche Erklärung zu betrachten.
  • .
  • Loose Talk kostet Leben.
  • (datiert) Frei von moralischer Zurückhaltung; unmoralisch, unkeusch.
  • * 1819, Lord Byron, Don Juan , ICH:
  • In all diesen wurde er viel und tief gelesen; / Aber keine Seite von irgendetwas, das lose ist, / Oder Hinweise auf die Fortsetzung der Spezies, / Wurde jemals gelitten, damit er nicht bösartig wird.
  • * Spenser
  • lockere Damen vor Freude
  • * Sir Walter Scott
  • die lockere Moral, die er gelernt hatte
  • (nicht vergleichbar, Sport) Während eines Spiels nicht im Besitz einer konkurrierenden Mannschaft zu sein.
  • Er fing einen Ellbogen, der einem lockeren Ball hinterherging.
    Der Puck war kurz vor dem Netz lose.
  • * {{quote-news
  • , Jahr = 2011, Datum = 28. September, Autor = Tom Rostance, Titel = Arsenal 2 - 1 Olympiakos, Arbeit = BBC Sport Zitat , Seite =, Passage = Tomas Rosicky gab den Linksverteidiger mit einem schönen Pass frei, doch sein unteres Kreuz wurde von Ivan Marcano ausgeschnitten. Der Brasilianer konnte jedoch den losen Ball einsammeln, nach innen schneiden und mit dem rechten Fuß an Franco Costanzo vorbei an seinem nahen Pfosten rollen.
  • (datiert) nicht kostspielig; schlaffe Därme haben.
  • (John Locke)

    Synonyme

    * (nicht fest oder fest befestigt) * (nicht zusammengehalten oder verpackt) getrennt, unverpackt * (nicht gebunden oder angebunden oder angeleint) kostenlos, ungebunden * (nicht genau passend) ausgebeult * (nicht kompakt) * (entspannt) lockere Glieder, entspannt * (indiskret) indiskret * (Promiscuous) polygam, promiskuitiv, versaut, scharf, hurenhaft

    Antonyme

    * (nicht fest oder fest befestigt) * (nicht zusammengehalten oder verpackt) verpackt * (nicht gebunden oder angebunden oder angeleintgefesselt, gefesselt, gefesselt, gefesselt, gefesselt * (nicht eng zusammenpasseneng anliegend, eng anliegend *nicht kompakt) kompakt, fest * (entspanntangespannt, angespannt * (indiskret) diskret * (Promiscuous) treu, monogam

    Abgeleitete Begriffe

    * zerbrechen * losgießen * locker schneiden * locker hängen * locker * locker * lockern * lose Kupplung * lockere Lippe * am losen * locker bleiben * locker drehen

    Substantiv

    (en Substantiv)
  • (Bogenschießen) Die Freigabe eines Pfeils.
  • (veraltet) Ein Zustand der Nachlässigkeit oder Nachgiebigkeit; Hemmungslose Freiheit, Aufgeben.
  • (Sport)
  • * 2011, Tom Fordyce, Rugby-Weltmeisterschaft 2011: England 12-19 Frankreich [http://news.bbc.co.uk/sport1/hi/rugby_union/15210221.stm]
  • Die Niederlage wird Trainer Martin Johnson unter Druck setzen, nachdem er mit seinen Spielern zwischen 10 und 12 Jonny Wilkinson und Toby Flood die englische Rückrunde nicht angezündet hatte, während seine Stürmer am Set-Set und bei den Niederlagen immer wieder Zweitplatzierten waren.
  • Freiheit von Zurückhaltung.
  • (Vor)
  • * Addison
  • Lass all seine Trauer ab und gib dem Kummer freien Lauf.
  • Ein Loslassen; entladen.
  • (Ben Jonson)

    Abgeleitete Begriffe

    * Geben Sie eine lockere

    Zwischenruf

    (en Interjektion)
  • (Bogenschießen) fange an zu schießen; Lass deine Pfeile los
  • Antonyme

    * schnell

    Verwandte Begriffe

    * (l) * (l), (l) * (l) * (l)

    Anagramme

    *

    Etymologie 2

    Verb

    (Kopf)
  • Ich werde dieses Spiel verlieren.

    Abgeleitete Begriffe

    * lockerer